Geräte Marken Mobile

Samsung Galaxy Home Mini Smart-Lautsprecher

Samsung hat in aller Stille einen neuen Bixby-fähigen Smart-Lautsprecher namens Galaxy Home Mini angekündigt, der Besitzer von Galaxy-Smartphones in Südkorea einlädt, sich zum Betatest des neuen Geräts anzumelden. Laut Samsung kann der neue Lautsprecher IoT-Geräte steuern, ist in die SmartThings-Plattform von Samsung integrierbar und nutzt die von der Audiomarke AKG von Samsung bereitgestellte Soundtechnologie. SamMobile bemerkte als erster die Ankündigung.

Dies ist das erste Mal, dass Samsung offiziell zugibt, dass es seinen kleineren Smart Speaker gibt, obwohl wir aufgrund seines Auftretens in einer Federal Communications Commission, die Anfang dieses Jahres eingereicht wurde, eine gute Vorstellung davon hatten, dass er kommen würde. Abgesehen von den wenigen Details, die Samsung in der Beta-Ankündigung mitgeteilt hat, wissen wir so gut wie nichts über dieses neue Gerät. Wir wissen nicht einmal genau, ob der Lautsprecher beispielsweise batteriebetrieben ist. Voraussichtlich werden wir herausfinden, wann Samsung beschließt, den Sprecher offiziell bekannt zu geben. Es ist jedoch unklar, ob dies geschehen wird, bevor oder nachdem Betatester es in die Hände bekommen.

Es ist auch bemerkenswert, dass die Ankündigung von Samsung nicht den ursprünglichen Galaxy Home Smart Speaker zu erwähnen scheint, der im nächsten Jahr zusammen mit dem Note 9 angekündigt wurde. Die ursprüngliche Größe des Samsung Speaker-Lautsprechers hinkt seiner Ankündigung hinterher. Das Unternehmen sollte ursprünglich in der ersten Hälfte dieses Jahres erscheinen und vertagte den Redner bis zum dritten Quartal dieses Jahres. Es wurde kürzlich bekannt gegeben, dass es daran arbeitete, es zu “verfeinern und zu verbessern”, bevor es veröffentlicht wurde.